nupure probadent

Probiotische Tabletten für Mundflora, Zahnfleisch & Zähne
  • 12,90€ ink. 7% MwSt.

  • Probident heißt nun probadent - Alles andere bleibt gleich
  • Unterstützt die Mundhygiene und das Immunsystem
  • 30 Lutschtabletten für starken Zahnschmelz

Tag für Tag ein gutes Mundgefühl.

Starke Zähne und ein gesundes Zahnfleisch haben einen ungeheuren Einfluss auf unser äußeres Erscheinungsbild und unser Wohlbefinden.

Auch herzlich Lachen macht viel mehr Spaß, wenn die Zähne gesund sind und das Zahnfleisch schmerzfrei ist.

Mit nupure probadent können Sie Ihre Mundgesundheit jetzt ganz einfach unterstützen: mit nur einer Lutschtablette pro Tag versorgen Sie Ihre Mundhöhle mit dem wichtigen Milchsäurebakterium Lactobacillus salivarius, helfen so Ihre Mundflora ins Gleichgewicht zu bringen und lästige Beschwerden zu reduzieren.

Weil Ihr Leben schöne Zähne verdient!

Nupure Probident

 

Was genau ist die Mundflora?

Unsere Mundhöhle, sowie der Rachenraum werden von hunderten Mikroorganismen besiedelt, der sogenannten Mundflora. Zu dieser gehören über 700 Bakterienarten, die in einem empfindlichen Gleichgewicht eine erste Abwehr gegen eindringende, krankmachende Keime bilden.

Eine zuckerreiche Ernährung, Stress, Rauchen oder Infektionen, aber auch ein verringerter Speichelfluss können zu einer starken Vermehrung unerwünschter Bakterien führen. Die Folge: Es entsteht Plaque, ein dichter Belag aus Bakterien.

Besonders das Bakterium Streptococcus mutans bildet einen widerstandsfähigen Biofilm auf den Zähnen. Durch die Bildung organischer Säuren greift es den Zahnschmelz stark an, demineralisiert den Zahn und führt so zu Karies. Die Konzentration von Streptococcus mutans im Mund ist eng mit dem Kariesrisiko verbunden.

Eine gesunde Mundflora unterstützt das Immunsystem

Eine gestörte Mundflora kann nicht nur zu einem gesteigerten Kariesrisiko und schlechtem Atem führen. Häufige Entzündungen, ausgelöst durch unerwünschte Krankheitserreger, belasten das Immunsystem und können im schlimmsten Fall auch schwere Folgekrankheiten auslösen. Orale Streptokokken sind für 50 - 70 % aller Herzmuskelentzündungen verantwortlich, in dem sie über kleine Verletzungen der Mundschleimhaut in das Gefäßsystem eindringen.

Eine im Gleichgewicht befindliche Mundflora schützt die Gesundheit und entlastet das Immunsystem.

Zutaten:

min. 10^6 KBE Lactobacillus salivarius Oral S1 (am Ende der Haltbarkeit), 5 μg Vitamin D3, Isomalt, Lactitol monohydrate, Sorbitol, Johannisbrotkernmehl, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, natürliches Zitronenaroma, Zitronensäure, Süßungsmittel: Steviolglycosid, Trennmittel: Magnesiumstearat

Mit Milchsäurebakterium Lactobacillus salivarius

nupure probadent enthält das natürlich in der Mundflora vorkommende Bakterium Lactobacillus salivarius. Dieses kann helfen unerwünschte Mikroorganismen zu verdrängen und damit das Gleichgewicht zugunsten der nützlichen Bakterien unterstützen. Außerdem kann es die Bildung eines Biofilms hemmen, mit dessen Hilfe sich Streptococcus mutans besonders gut an die Zähne anheften kann, um dort Schaden anzurichten.

Ihr Mund kommt täglich mit potentiellen Krankheitserregern in Kontakt und spielt eine große Rolle bei deren Abwehr. Unterstützen und stärken Sie deshalb Ihre Mundflora mit nupure probadent.

Plus Vitamin D

Zusätzlich enthält nupure probadent Vitamin D3. Der Zahnschmelz ist das am stärksten mineralisierte Gewebe des Körpers und besteht wie die Knochen aus Calcium und Phosphat. Vitamin D spielt eine große Rolle bei der Mineralisierung der Zähne und eine ausreichende Versorgung ist unerlässlich für einen starken Zahnschmelz.

Einnahme

Erwachsene nehmen täglich eine nupure probadent Lutschtablette. Um eine optimale Wirksamkeit zu gewährleisten, sollte die Tablette kurz nach dem Zähneputzen bzw. der täglichen Mundhygiene verwendet werden.

Die Tablette langsam im Mund zergehen lassen oder gründlich kauen. Im Idealfall sollte nach der Einnahme etwa 30 Minuten weder gegessen noch getrunken werden. Ein Verschlucken der Bakterien ist absolut unbedenklich.

Achten Sie darauf nach Verwendung der Tabletten, sowie unmittelbar vor der Einnahme, keine Mundspülung zu benutzen, da diese meist stark antibakteriell wirken.

Feuchtigkeitsschutz auch nach dem Öffnen

Bei Probiotika kommt es maßgeblich auf das Überleben der enthaltenen Bakterien an. Um eine optimale Entfaltung der Mikroorganismen und damit die größtmögliche Wirkung zu erzielen, muss eine möglichst hohe Überlebensrate erreicht werden. Dazu müssen die Bakterien sorgfältig haltbar gemacht und gelagert werden.

Durch sogenannte Gefriertrocknung wird den aktiven Bakterien Wasser entzogen, wodurch ihr Stoffwechsel praktisch zum Erliegen kommt. Bei erneutem Kontakt mit Wasser erholen sie sich zu aktiven, vermehrungsfähigen Organismen. Geschieht dies im Mund können sie sich dort anreichern und ihre volle Wirkung entfalten. Vorher ist diese Reaktion jedoch unerwünscht.

Daher ist in den Verpackungen ein Trockenmittel (runde Kunststofftablette) enthalten, das nach dem Öffnen eindringende Feuchtigkeit effektiv aufnimmt und die Lebensdauer der Probiotika erhöht. Zu diesem Zweck muss es unbedingt bis zum Verbrauch der Tabletten in der Verpackung verbleiben.

Um eine möglichst lange Haltbarkeit und eine gute Überlebensrate der Bakterien zu gewährleisten, sollte das Produkt auch nach dem Kauf stets lichtgeschützt, kühl und trocken gelagert werden. Vor allem bei einer Lagerung im Kühlschrank sollte die Dose immer fest verschlossen werden

Wichtige Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. 

Das Produkt sollte stets außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden.

Nicht während Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen.

Was ist die Mundflora?

Unter dem Begriff Mundflora versteht man die Gesamtheit, der in der Mundhöhle lebenden Mikroorganismen. Zu diesen zählen einige Pilze und Hefen aber vor allem unzählige Bakterienarten.

Was kann die Mundflora stören?

Stress, die Einnahme von Antibiotika, eine zucker- und/oder säurereiche Ernährung, aber auch ein verminderter Speichelfluss, sowie verschiedene Infektionen und Rauchen können die Mundflora aus dem Gleichgewicht bringen.

Was geschieht, wenn die Mundflora gestört ist?

Bei einer gestörten Mundflora nehmen die unerwünschten Bakterien wie beispielsweise Streptococcus mutans Überhand und bilden einen starken Biofilm auf den Zähnen. Durch Säurebildung können Sie den Zahnschmelz angreifen und so auf Dauer zu Karies führen. Aber auch vermehrte Entzündungen des Zahnfleisches und Mundgeruch können Folgen einer gestörten Mundflora sein.

Kann nupure probadent gegen Mundgeruch helfen?

Eine aus dem Gleichgewicht geratene Mundflora und ein übersäuerter Mund können zu schlechtem Atem führen. Das ist unangenehm und belastet das Sozialleben. Nupure probadent unterstützt das natürliche Gleichgewicht der Mundflora und bietet einen frischen, zitronigen Geschmack. Sollte Mundgeruch trotz ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Mundhygiene über längere Zeit bestehen bleiben, kann er ein Hinweis auf tiefergehende Probleme sein. Bitte konsultieren Sie in diesem Fall einen Arzt oder eine Ärztin.

Ist es schädlich die Tablette zu verschlucken?

Nein. Die enthaltenen Bakterien vom Stamm Lactobacillus salivarius sind nicht nur natürliche und gern gesehene Bewohner unserer Mundhöhle, auch im Darm siedeln sie sich an und können eine gesunde Verdauung unterstützen. Im besten Fall profitiert Ihr Darm sogar von einem Verschlucken der Tablette.

Weshalb enthält nupure probadent Vitamin D?

Vitamin D3 übernimmt eine wichtige Rolle bei der Mineralisation von Knochen und Zähnen. Zahnschmelz ist das am stärksten mineralisierte Gewebe in unserem Körper und als solches auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D angewiesen. Häufig reicht jedoch die Versorgung über Sonneneinstrahlung nicht aus. Deshalb enthält nupure probadent zusätzlich Vitamin D3.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen unter info@nupure.net weiter!

Customer Reviews

Based on 31 reviews
81%
(25)
19%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
D
D.E.
Mundgeruch

Es ist ein unangenehmes Thema: Mundgeruch. Lange habe ich mich gesträubt darüber zu lesen und mit exzessivem Zähneputzen lediglich meinem Zahnschmelz geschadet. Irgendwann habe ich dann doch endlich mal im Internet gelesen und gelernt, dass die Mundbakterien für Mundgeruch verantwortlich sein können. Daraufhin habe ich nupure probident besorgt, denn es gibt kein vergleichbares Produkt in Deutschland, oder ich habe zumindest keines gefunden.
Hätte ich mich nur früher damit beschäftigt! Meine Zähne danken es mir, dass ich nicht mehr alle Stunde schrubbe und mein Mundgeruch ist viel besser geworden.

S
S.
Super

Kurz und knapp: Auf Anraten meines Zahnarztes genommen, Besserung innerhalb der ersten zwei Wochen erfahren. Keine ständig entzündeten Zahnfleischtaschen mehr! Win!

U
U.H.
Gewöhnungsbedürftig aber top!

Es hat etwas gedauert, bis ich mich an Konsistenz und Geschmack gewöhnt hatte. Vor allem den Gedanken, dass eine süße Lutschtablette gegen Mundgeruch und Zahnfleischprobleme helfen soll fand ich doch etwas....seltsam. Aber es hilft mir tatsächlich. Rauchen und Kaffeetrinken haben meine Mundflora stark belastet. Schon nach einigen Tagen bemerkte ich hier eine leichte Verbesserung. Inzwischen ist mein Mundgeruch (laut meiner Frau) deutlich zurückgegangen und ich leide viel seltener unter Zahnfleischbluten beim Zähnebputzen.
Ich bin überzeugt!

T
T.
Mundflora

Helfen, schmecken zitronig und unterstützen die Mundflora. Leider enthalten sie Süßstoff, deswegen einen Stern Abzug. Versand ging blitzschnell!

R
R.
Zahnfleischprobleme ade

Seit einer aufwändigen OP im Mund hatte ich ständig Probleme mit meinem Zahnfleisch. Entzündungen, Reizungen, Aphten. Durch das tägliche Lutschen der Tabletten ist es schon besser geworden. Es wäre schön, wenn es hier mal eine Rabattaktion gäbe.