nupure zink

  • 14,90€ ink. 7% MwSt.

  • Für ein starkes Immunsystem
  • nur 1 Kapsel täglich
  • Gesunde Haut, Haare & Nägel

Aktiv und fit durchs ganze Jahr


Zink ist ein unentbehrlicher Mineralstoff, der in unserem Körper zahlreiche Funktionen erfüllt.

Er ist eng mit vielen wichtigen Zellfunktionen gekoppelt und wirkt sich damit auf eine Reihe von Vorgängen im Körper aus:

  • Zink ist unerlässlich für unser Immunsystem: es ist beteiligt an der Funktion der Fresszellen, der T-Killer Zellen und anderen Zellen, die uns gegen schädliche Erreger schützen.
  • Zusätzlich trägt Zink als Antioxidans zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Oxidativer Stress kann zu einem Übermaß an freien Radikalen führen, die zu Zellschäden und vorzeitiger Alterung führen können.
  • Eine ausreichende Versorgung mit Zink kann zu vollem Haar, gesunden Nägeln und gesunder Haut beitragen.

Ein Zinkmangel kann dem Immunsystem schaden

Besonders Senioren, aber auch Sportler, Menschen mit chronisch- entzündlichen Erkrankungen, Vegetarier/ Veganer und Allergiker haben ein erhöhtes Risiko an einem Zinkmangel zu leiden. Bereits ein leichter Zinkmangel kann das Wohlbefinden und die Gesundheit beeinträchtigen.

Ein ausgewogener Mineralstoffhaushalt ist ein wichtiger Stützpfeiler unserer Gesundheit und Vitalität.

Nupure zink enthält die Zinkverbindung Zinkbisglycinat.

Diese ist besonders bioverfügbar und kann somit vom Körper optimal aufgenommen und verwertet werden.

Die Tagesdosis besteht aus nur einer Kapsel und enthält 25 mg reines Zink. Insgesamt sind 120 Kapseln enthalten.

Nupure zink ist frei von unnötigen Zusatzstoffen, vegan, gluten- und zuckerfrei.

Zutaten: Zinkbisglycinat, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose

Erwachsene nehmen täglich 1 Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein.

Trocken und kühl lagern. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Das Produkt sollte stets außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Nicht während Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen.

Wer gehört zu den Risikogruppen für einen Zinkmangel?

Zu den Risikogruppen für einen Zinkmangel zählen Diabetiker, Allergiker, Menschen mit chronisch-entzündlichen Erkrankungen, Sportler und Senioren. Aber auch Vegetarier haben ein erhöhtes Risiko. Zwar enthält pflanzliche Nahrung ebenso Zink wie tierische Nahrungsmittel, dieses kann jedoch vom Körper häufig schlechter verwertet werden, da in vielen pflanzlichen Lebensmitteln Phytinsäure enthalten ist, welche die Aufnahme hemmt.

Worauf sollte ich bei der Einnahme achten?

Die Einnahme von Zink sollte mit ausreichend Flüssigkeit, im Idealfall Wasser, erfolgen. Bei sehr empfindlichen Menschen kann es nach der Einnahme zu leichten Magenproblemen kommen. In diesem Fall empfiehlt sich eine Einnahme zu einer Mahlzeit und nicht auf nüchternen Magen.

Bestimmte Aminosäuren (Bausteine der Proteine) können sich positiv auf die Zinkaufnahme auswirken.

Wie äußert sich ein Zinkmangel?

Ein Zinkmangel kann sich unter anderem in folgenden Symptomen äußern: Müdigkeit, Antriebsschwäche, Konzentrationsmangel, gesteigerte Infektionsanfälligkeit, schlechte Wundheilung, Haarausfall, brüchige Nägel, Störungen der Sinneswahrnehmungen und vermindertes sexuelles Interesse.

Customer Reviews

Based on 9 reviews
78%
(7)
22%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
U
U.
Zink

Da ich aktive Sportlerin bin, suplementiere ich regelmäßig Zink. Ich ziele nicht auf einen speziellen Effekt ab, muss aber sagen dass sich mein Allgemeinbefinden (Haare, Fitness, Haut, Immunsystem, Schlaf) deutlich gebessert hat.

C
C.E.
Sehr hoch dosiert

An sich ein tolles Produkt. Ohne Zusatzstoffe, die ich ungerne zu mir nehme. Leider ist eine Kapsel mit 25 mg sehr hoch dosiert und kann nicht wie eine Tablette einfach zerteilt werden. Ich nehme das zink daher nur jeden zweiten Tag ein.

S
S.
Daumen hoch

Alles top! Danke.

R
R.S.
Immunsystem unterstützen

Zur Unterstützung meines recht geschwächten Immunsystems, welches mir regelmäßig Erkältungen beschert, nehme ich seit einigen Wochen Zink. Das erste Präparat hat mir sagenhafte Bauchschmerzen eingebracht, wonach ich recherchierte und feststellte, dass gewisse Zinkverbindungen weniger veträglich sind. Nupure zink ist erstens in einer Kapsel und keine Tablette, was die Verträglichkeit meines Erachtens nach deutlich steigert und enthält zudem Zinkbisglycinat. Dieses ist verträglicher und bioverfügbarer als andere Verbindungen. Ich jedenfalls kann es guten Gewissens nehmen und mein immunsystem stärken ohne meinen Bauch zu malträtieren.

H
H.K.
Zinkpräparat

Zur Unterstützung meiner veganen Ernährung begann ich Zink zu nehmen. Es half recht schnell. Ich hatte das Gefühl weniger krank zu sein. Nupure Zink gefiel mir, weil es in Deutschland hergestellt ist und weil es nichts anderes enthält. Leider kann ich Kapseln nicht so gut einnehmen, ich hätte es gerne als Pulver.