Zu Produktinformationen springen
1 von 10

probaflor plus

probaflor plus

Wissenschaftlich gestützte 3-in-1-Testsieger-Rezeptur mit Inulin und Pfefferminz. Hochdosierte Darmbakterien, die gut verträglich sind - unterstützt die Verdauung und die Darmfunktion. Mit magensaftresistenten Kapseln. 

  • Mrd. KBE pro Tagesdosis
    400 KBE Mrd. pro Gramm - hoch dosiert
  • Ausgewählte Stämme Milchsäurebakterien
    Wissenschaftlich belegt

Menge wählen:

60 St.
€36.95
0,62 € / 1 St.
120 St.
€59.95
0,50 € / 1 St.
-19%
180 St.
€79.95
0,44 € / 1 St.
-28%
240 St.
€99.95
0,42 € / 1 St.
-32%

Kaufoption wählen:

  • Gratis Versand ab € 30
  • Lieferzeit 1-2 Werktage
  • 100%
    90-Tage-Geld-zurück-Garantie
Vollständige Details anzeigen
  • Ohne Gluten
  • Ohne Laktose
  • Kein GMO
  • Ohne Fruktose
  • Ohne Zucker 
  • Vegan

Einklappbarer Inhalt

Inhaltsstoffe

Maisstärke; Hydroxypropylmethylcellulose, Pektin (Kapselhülle); ProbaflorPlus Mix: [Bifidobacterium animalis ssp. lactis BLC1, Lactobacillus rhamnosus SP 1, Maisstärke, Bifidobacterium bifidum SP 9, Lactobacillus plantarum NUP54, Bifidobacterium breve Bbr8, Streptococcus thermophilus Z57, Lactobacillus acidophilus LA1, Lactobacillus delbrueckii ssp. bulgaricus LB2, Bifidobacterium longum ssp. longum SP 54, Lactobacillus salivarius SP 2, Lactobacillus crispatus SP 28, Lactobacillus paracasei NUP28, Lactobacillus fermentum CS57, Lactobacillus delbrueckii ssp. lactis LL 82, Lactobacillus helveticus SP27, Lactobacillus rhamnosus CRL 1505, Lactococcus lactis SP 38, Lactobacillus casei BGP 93, Lactobacillus gasseri LG050, Lactobacillus plantarum P8]; Chicorée-Wurzelpulver (Cichorium intybus L.) mit 88 % Inulin; Zichorie-Wurzelextrakt (Cichorium intybus L.) mit 20 % Inulin; Pfefferminzblatt-Extrakt (Menta piperita); Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren

Einnahmehinweise

Erwachsene nehmen täglich zwei Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein. Probaflor plus sollte etwa 10-20 Minuten vor dem Essen eingenommen werden. 

Wichtige Hinweise

Nupure probaflor plus ist speziell an die Darmflora von Erwachsenen angepasst und nicht für Kinder geeignet. 
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.
Nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen.

  • 20 %
    Haben regelmäßig Verdauungsprobleme
  • 40 %
    Leiden zeitweise an Verdauungsbeschwerden
  • 10 %
    Leiden unter einem Reizdarm

Patentierte Verpackung für maximalen Schutz ohne Kühlung

Patentierte Verpackung für maximalen Schutz ohne Kühlung

Um sicherzustellen, dass die Bakterien eine hohe Überlebensrate haben, müssen sie sorgfältig haltbar gemacht und gelagert werden. Für probaflor verwenden wir daher spezielle Activ-Vial™  Dosen. Diese sind mit einem Aktivpolymer ausgekleidet und absorbieren effektiv Feuchtigkeit.​

Bakterien besonders widerstandsfähig durch schonende Herstellung

Um eine möglichst hohe Überlebensrate zu gewährleisten, müssen die Bakterien sorgfältig haltbar gemacht und gelagert werden.
Durch sogenannte Gefriertrocknung wird den aktiven Bakterien Wasser entzogen, wodurch ihr Stoffwechsel praktisch zum Erliegen kommt. Bei erneutem Kontakt mit Wasser erholen sie sich zu aktiven, vermehrungsfähigen Organismen.

Inulin & Pfefferminze: natürliche Hilfe für die Verdauung

Inulin ist ein rein natürlicher, löslicher Ballaststoff, der aus der Zichorie gewonnen wird und damit ein wichtiger Nährstoff für nützliche Darmbakterien. Die seit Jahrhunderten eingesetzte Pfefferminzpflanze kann die Verdauung unterstützen.

Unsere 20 sorgfältig ausgewählten Stämme

Bifidobacterium animalis ssp. lactis BLC 1
Gute Resistenz gegenüber Säure und Gallen
Langjährige sichere Verwendung in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln
Lactobacillus delbrueckii ssp. lactis LL 82
Traditionell verwendet bei der Fermentation von Lebensmitteln
Enge Wechselwirkungen mit dem Schleim, der die Darmschleimhaut bedeckt
Starke Haftung an die Darmschleimhaut
Lactobacillus acidophilus LA1
Seit Jahrzehnten sichere Anwendung im menschlichen Verzehr
Hohe Toleranz gegenüber Galle, Säure, Pepsin und Pankreatin
Starke Haftung an die Darmschleimhaut
Streptococcus thermophilus Z57
Säurebeständigkeit und Resistenz gegen Galle
Starke Haftung an die Darmschleimhaut
Häufige Verwendung als Starterkultur für Joghurt
Bifidobacterium bifidum SP 9
Natürlicher Bewohner des menschlichen Darmtraktes
Wichtig: Besiedlung der gesunden Vagina
Bifidobacterium longum ssp. longum SP 54
Natürlicher Bewohner des menschlichen Darmtraktes
Gilt als erste Besiedlung des Darms bei Säuglingen
Lactobacillus rhamnosus SP 1
Gründliche Erforschung durch in vitro-, Tier- und Humanstudien
Natürlicher Bewohner des menschlichen Verdauungstraktes
Säurebeständigkeit und Resistenz gegen Galle
Lactobacillus casei BGP 93
Häufiger Einsatz bei der Fermentation von Lebensmitteln
Starke Haftung an die Darmschleimhaut
Natürlicher Bewohner der menschlichen Darmflora
Lactobacilus delbrueckii ssp. bulgaricus LB2
Häufige Verwendung als Starterkultur in Molkereien
Natürlicher Bewohner des menschlichen Verdauungstraktes
Seit Jahrzehnten sichere Anwendung im menschlichen Verzehr
Lactobacillus salivarius SP 2
Seit Jahrzehnten sichere Anwendung im menschlichen Verzehr
Resistenz gegen Säure und Galle
Starke Haftung an Darmschleimhaut
Bifidobacterium breve Bbr8
Symbiotische Besiedlung des menschlichen Darms
Vielfältiger Einsatz in Nahrungsergänzungsmitteln
Lactobacillus crispatus SP 28 
Natürliche Besiedlung des menschlichen Darmtraktes
Gehört zu den H2O2 produzierenden Bakterienstämmen
Lactobacillus fermentum CS57
Vielfältiger Einsatz in der Produktion von Lebensmitteln
Gute Toleranz gegenüber saurer Umgebung
Lactobacillus gasseri SP 33
Produziert Lactocillin
Lactobacillus helveticus SP 27
Langjähriger Einsatz in der Lebensmittelproduktion als Starterkultur
Baut bevorzugt Laktose und Galaktose ab
Lactobacillus paracasei IMC 502
Natürliche Besiedlung des menschlichen Darmtraktes
Häufiges Vorkommen in fermentierten Lebensmitteln
Lactobacillus plantarum P8
Bildet Bacteriocine und wird zur Haltbarmachung von Lebensmitteln eingesetzt
Kommt häufig auf fermentierten Lebensmitteln vor
Lactobacillus plantarum IMC 510
Gut untersucht in Humanstudien
Lactobacillus rhamnosus CRL 1505
Ursprünglich isoliert aus Ziegenmilch
Gut untersucht in verschiedenen Studien
Lactococcus lactis spp. lactis SP 38
Einer der wichtigsten Mikroorganismen bei der Herstellung von Milchprodukten
Langjährige Verwendung in der Lebensmittelherstellungh

Wo ist probaflor plus erhältlich?

Customer Reviews

Based on 28 reviews
96%
(27)
4%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Marjan
Probaflor

Ich verwende Probaflor, da ich nach längerer Einnahme von Antibiotika keine Darmflora mehr habe. Untersuchungen ergaben, dass nach der Einnahme mehrerer Probiotika immer noch keine Darmflora vorhanden ist. Auf Anraten begann ich derzeit 1 Woche lang dreimal täglich mit Probaflor vor den Mahlzeiten. Jetzt 1 Woche lang zweimal täglich. Ich hoffe, das kommt an. Mein Darm ist ruhiger. Nach 3 Monaten Nutzung werde ich erneut untersucht und hoffe, dass alles in Ordnung ist. Ich gebe Ihnen Bescheid, wenn ich die Ergebnisse habe.

S
Sabine
Wirkt sehr gut

Ich nehme das Colon pure seit wenigen Tagen und merke selbst jetzt schon eine deutliche Verbesserung. Das „Rundum-Wohlfühlen“ stellt sich ein. Trotz gesunder und ausgewogener Ernährung ist das nun endlich der sogenannte Gamechanger. Das hätte ich ach schon eher gewusst. Ehrliche Empfehlung!

M
Malu
Hammer

Ich hab mir Problafor bestellt,weil ich keine andere Lösung und keine weiteren Antiallgikums mehr nehmen wollte. Nesselsucht kannte ich nicht,bis heute. Klar sie ist nicht weg,aber weichere Haut,keine Qiaddeln mehr. Mega befreiend

E
Eliza D.
Top!

Trotz ausgewogener Ernährung hatte ich immer mit einer sehr trägen Verdauung gekämpft. Seitdem ich die angenehm kleine Kapsel morgens nehme, geht es mir wesentlich besser, Verdauung klappt ohne Beschwerden, der Blähbauch schwindet. Ich kann es nur jedem weiterempfehlen. Super!!!

N
N.M.
Super Produkt

Bin sehr zufrieden damit habe mir jetzt die 2 Packung bestellt

FAQ

  • Was ist nupure probaflor plus?

    Nupure probaflor ist ein Präparat mit Bakterienkulturen. Diese gehören zu den natürlichen Besiedlern des Darms, wo sie verschiedene wichtige Aufgaben erfüllen. Zusätzlich enthält nupure probaflor plus Chicoréewurzelplver und Pfefferminzextrakt zur Unterstützung der Verdauung.

  • Wie lange sollte ich nupure probaflor plus einnehmen?

    Nupure probaflor plus kann problemlos dauerhaft angewendet werden. Wir empfehlen eine mindestens 4-12 wöchige Einnahme, um den Bakterien ausreichend Zeit zu geben sich anzusiedeln.

  • Was ist Chicoréewurzel-Extrakt?

    Chicoréewurzel-Extrakt ist ein rein pflanzlicher Stoff, der besonders reich an Inulin ist. Dieser lösliche Ballaststoff kann vom Menschen nicht verdaut werden. Er dient als Nährstoff einiger wichtiger Bakterien, die den menschlichen Darm besiedeln und kann deren Ansiedlung und Vermehrung fördern. Zusätzlich kann er sich durch Anregung der Darmbewegung positiv auf die Verdauung auswirken.

  • Ist das Produkt für Kinder geeignet?

    Nein. Nupure probaflor plus ist an die erwachsene Darmflora angepasst. Für Kinder ab drei Jahren haben wir das speziell entwickelte nupure probaflor junior im Sortiment.

  • Sollte ich Probaflor plus im Kühlschrank lagern?

    Nupure probaflor plus muss nicht im Kühlschrank  gelagert werden. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass die Dose fest verschlossen ist, um ein Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden.

  • Weshalb enthalten die nupure Produkte gerade diese Bakterienstämme?

    Die in nupure probaflor plus enthaltene Stämme sind sorgfältig ausgewählt, um ein optimales Zusammenspiel sowie ein möglichst breites Spektrum zu ermöglichen.

  • Lactobacillus

    Bei Laktobazillen handelt es sich um Milchsäurebakterien, die natürlicherweise im Darm vorkommen und dort Zuckermoleküle abbauen.

  • Bifidobacterium

    Bifidobakterien verdauen Glucose über Milchsäuregärung. Beide Arten produzieren bei ihren Stoffwechselvorgängen Säuren wie z.B. Milchsäure. Dadurch kann der pH-Wert im Darm beeinflusst werden.

  • Enthält das Produkt Laktose?

    Nein, das Produkt ist frei von Laktose.

  • Ist das Produkt frei von Gentechnik (GMO frei)?

    Ja, nupure probaflor plus ist GMO- frei, also frei von gentechnisch veränderten Organismen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen sowie für weiterführende Informationen. Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung und freut sich darauf von Ihnen zu hören.