delivery

Alles versandkostenfrei ab €30 in DE und AT

probadent 90 probadent 90 probadent 90 probadent 90 probadent 90 probadent 90 probadent 90
  • probadent 90
  • probadent 90
  • probadent 90
  • probadent 90
  • probadent 90
  • probadent 90
  • probadent 90

probadent 90

mit Bakterienkulturen für Mund, Zahnfleisch und Zähne

90-Tage-Vorrat pro Packung

  • USD 45.00
    ink. 7% MwSt.
  • Mit Lactobacillus salivarius
  • Einfache Anwendung nach dem Zähneputzen
  • 90 Lutschtabletten mit frischem Zitronengeschmack
  • Plus Vitamin D für den Zahnschmelz
Einmalig bestellen
Packungsgröße:
Spar-Abo abschließen
Spar-Abo:
Jederzeit pausieren, kündigen & verwalten
90-Tage-Geld-zurück-Garantie
Sie sind nicht zufrieden? Innerhalb 90 Tagen zurücksenden.
Alle Transaktionen sind gesichert und verschlüsselt
Alle Transaktionen sind gesichert und verschlüsselt
>Allgemeines

Die einfachste Ergänzung der Mundhygiene

Mit nupure probadent können Sie Ihre Mundhygiene jetzt ganz einfach erweitern: Mit nur einer Lutschtablette pro Tag versorgen Sie Ihre Mundhöhle mit dem Milchsäurebakterium Lactobacillus salivarius.

 

Was genau ist die Mundflora?

Unsere Mundhöhle sowie der Rachenraum werden von hunderten Mikroorganismen besiedelt, der sogenannten Mundflora. Zu dieser gehören über 700 Bakterienarten, die in einem empfindlichen Gleichgewicht eine erste Abwehr gegen eindringende und krankmachende Keime bilden.

Eine zuckerreiche Ernährung, Stress, Rauchen oder Infektionen, aber auch ein verringerter Speichelfluss können zu einer starken Vermehrung unerwünschter Bakterien führen. Die Folge: Es entsteht Plaque, ein dichter Belag aus Bakterien.

Besonders das Bakterium Streptococcus mutans bildet einen widerstandsfähigen Biofilm auf den Zähnen. Durch die Bildung organischer Säuren greift es den Zahnschmelz stark an, demineralisiert den Zahn und führt so zu Karies. Die Konzentration von Streptococcus mutans im Mund ist eng mit dem Kariesrisiko verbunden.

Aber auch Mundgeruch und häufige Entzündungen des Zahnfleisches können eine Folge sein.

 

Eine gesunde Mundflora unterstützt das Immunsystem

Eine gestörte Mundflora kann nicht nur zu einem gesteigerten Kariesrisiko und schlechtem Atem führen. Häufige Entzündungen, ausgelöst durch unerwünschte Krankheitserreger, belasten das Immunsystem und können im schlimmsten Fall auch schwere Folgekrankheiten auslösen. Orale Streptokokken sind für 50-70 % aller Herzmuskelentzündungen verantwortlich, in dem sie über kleine Verletzungen der Mundschleimhaut in das Gefäßsystem eindringen.

 

Mit Vitamin D3

Zusätzlich zu dem Milchsäurebakterium Lactobacillus salivarius, enthält nupure probadent auch Vitamin D3, da Vitamin D3 eine wichtige Rolle bei der Mineralisierung der Zähne spielt . Pro Lutschtablette sind 5 μg Vitamin D3 enthalten.

 

>Studienlage

Im Folgenden finden Sie Ausschnitte aus einigen fundierten Studien

Aus “Probiotics for managing caries and periodontitis: Systematic review and meta-analysis” von Deborah Gruner, Sebastian Paris, Falk Schwendicke 

"Die derzeitige Evidenz [...] unterstützt den Einsatz [von Probiotika] bei der Behandlung von Gingivitis oder Parodontitis."

 

Aus “The magic of magic bugs in oral cavity: Probiotics” von Rangare Lakshman Anusha, Dilshad Umar, Bahija Basheer, Kusai Baroudi:

"Oral verabreichte Probiotika können sich bei der Behandlung chronischer Parodontitis als nützlich erweisen. Das Vorhandensein von parodontalen Erregern wird möglicherweise durch antagonistische Interaktionen reguliert. Probiotische Stämme, die in parodontalen Auflagen in optimaler Konzentration enthalten sind, vermindern nachweislich die Anzahl der am häufigsten isolierten parodontalen Pathogene: Bacteroides sp., Actinomyces sp. und Staphylococcus intermedius, aber auch Candida albicans"

Aus “Probiotics and oral health” von Pavitra Rastogi, Himani Saini, Jaya Dixit, Rameshwari Singhal

"Eine probiotische Therapie könnte als Mittel zur Hemmung der oralen Biofilmentwicklung und zur Reduzierung der Kaskade schädlicher immun-inflammatorischer Reaktionen in Betracht gezogen werden."

 

Aus “The magic of magic bugs in oral cavity: Probiotics” von Rangare Lakshman Anusha, Dilshad Umar, Bahija Basheer, Kusai Baroudi:

 

Direkte Interaktion [durch Probiotika] im Zahnbelag

 

  • Eingriff in die Befestigung von oralen Mikroorganismen an Proteinen
  • Einflussnahme auf die Plaque-Evolution und auf ihr komplexes Ökosystem durch Konkurrenz und Intervention mit bakteriellen Anhaftungen
  • Beteiligung am Metabolismus des Substrats und Gewinnung von Chemikalien, die [unerwünschte] orale Bakterien hemmen

 

Indirekte probiotische Wirkungen sind

 

  • Modulierung der systemischen Immunfunktion
  • Wirkung auf die lokale Immunität
  • Beeinflussung von nicht-immunologischen Abwehrmechanismen
  • Regulierung der mukosalen Permeabilität
  • Probiotika wirken als Antioxidantien und produzieren Antioxidantien
  • Hemmen die Plaque-Induktion durch Neutralisierung der freien Elektronen
>Inhaltsstoffe

Zutaten

Füllstoff: Isomalt, Bakterienstamm: Lactobacillus salivarius, Überzugsmittel: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren; natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure; Vitamin D3, Süßungsmittel: Steviolglykoside

 

Mit Milchsäurebakterium Lactobacillus salivarius

nupure probadent enthält das natürlich in der Mundflora vorkommende Bakterium Lactobacillus salivarius

 

Plus Vitamin D

Zusätzlich enthält nupure probadent Vitamin D3. Der Zahnschmelz ist das am stärksten mineralisierte Gewebe des Körpers und besteht, wie unsere Knochen, aus Calcium und Phosphat. Vitamin D spielt eine große Rolle bei der Mineralisierung der Zähne. Pro Lutschtablette sind 5 μg Vitamin D enthalten.

 

>Einnahme

Einnahme

Erwachsene nehmen täglich eine nupure probadent Lutschtablette. Idealerweise sollte die Tablette kurz nach dem Zähneputzen bzw. der täglichen Mundhygiene verwendet werden.

 

Die Tablette langsam im Mund zergehen lassen oder gründlich zerkauen. Im Idealfall sollte nach der Einnahme etwa 30 Minuten weder gegessen noch getrunken werden. Ein Verschlucken der Bakterien ist absolut unbedenklich.

 

Achten Sie darauf, nach Verwendung der Tabletten sowie unmittelbar vor der Einnahme keine Mundspülung zu benutzen, da diese meist antibakteriell wirken.

 

Feuchtigkeitsschutz auch nach dem Öffnen 

Um eine möglichst hohe Überlebensrate der Bakterien zu gewährleisten, müssen diese sorgfältig haltbar gemacht und gelagert werden. Um die Kapseln auch nach dem Öffnen vor Feuchtigkeit zu schützen, verwenden wir sogenannte Activ-Vial Dosen. Diese sind mit einer speziellen Auskleidung versehen, die eindringende Feuchtigkeit sofort absorbiert. Dadurch erhöht sich die Überlebensdauer der Bakterien.

 

Das Produkt sollte auch nach dem Kauf stets lichtgeschützt, kühl und trocken gelagert werden.

 

>Wichtige Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

 

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

 

Das Produkt sollte stets außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden.

 

Nicht während Schwangerschaft und der Stillzeit einnehmen.

 

>Geld-zurück-Garantie

Bedingungslose 90-Tage-Geld-zurück-Garantie

Wir sind von der Qualität und der Wirkung unserer Produkte überzeugt und die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen.

 

Darum bieten wir Ihnen bei Bestellung in unserem Shop eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie.

 

Die Bedingungen sind einfach: Wenn Sie mit Ihrem Produkt aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sind, können Sie es reklamieren und erhalten nach der Rücksendung umgehend eine Rückerstattung.

 

Bei Nicht-Zufriedenheit erhalten Sie eine Rückerstattung auch für eine bereits geöffnete Packung, selbst wenn diese leer ist! 

>FAQ

Was ist die Mundflora?

Unter dem Begriff Mundflora versteht man die Gesamtheit der in der Mundhöhle lebenden Mikroorganismen. Zu diesen zählen einige Pilze und Hefen, aber vor allem eine große Menge Bakterienarten.

 

Was kann die Mundflora aus dem Gleichgewicht bringen?

Stress, die Einnahme von Antibiotika, eine zucker- und/oder säurereiche Ernährung, aber auch ein verminderter Speichelfluss sowie verschiedene Infektionen und Rauchen können die Mundflora aus dem Gleichgewicht bringen.

 

Was geschieht, wenn die Mundflora gestört ist?

Bei einer gestörten Mundflora nehmen die unerwünschten Bakterien, wie beispielsweise Streptococcus mutans, überhand und bilden einen starken Biofilm auf den Zähnen. Durch Säurebildung können Sie den Zahnschmelz angreifen und so auf Dauer zu Karies führen. Aber auch vermehrte Entzündungen des Zahnfleisches und Mundgeruch können Folgen einer gestörten Mundflora sein.

 

Wie kann sich die Mundflora auf Mundgeruch auswirken?

Eine aus dem Gleichgewicht geratene Mundflora kann durch starke Vermehrung von Bakterien, die flüchtige Schwefelwasserstoff-Verbindungen produzieren, zu schlechtem Atem führen. Das ist unangenehm und belastet das Sozialleben. Sollte Mundgeruch trotz ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Mundhygiene über längere Zeit bestehen bleiben, kann er ein Hinweis auf tiefergehende Probleme sein. Bitte konsultieren Sie in diesem Fall einen Arzt oder eine Ärztin.

 

Ist es schädlich die Tablette zu schlucken?

Nein. Die enthaltenen Bakterien vom Stamm Lactobacillus salivarius sind nicht nur natürliche und gern gesehene Bewohner unserer Mundhöhle, sondern kommen natürlich auch im Darm vor.

 

Weshalb enthält nupure probadent Vitamin D?

Vitamin D3 übernimmt eine wichtige Rolle bei der Mineralisation von Knochen und Zähnen. Zahnschmelz ist das am stärksten mineralisierte Gewebe in unserem Körper und als solches auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D angewiesen. Deshalb enthält nupure probadent zusätzlich Vitamin D3.

 

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen unter info@nupure.com weiter.


image description

Rundum versorgt

Wussten Sie, dass Mundflora und Darmflora eng zusammenhängen? Versorgen Sie Ihren Darm ganz einfach mit Bakterien mit nupure probaflor.

probaflor ansehen

Customer Reviews

Based on 92 reviews
89%
(82)
11%
(10)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
J
Jürgen B.
Probadent bei Lichen Ruber

Ich leide an einer Autoimunkrankheit, die ein ständig entzündetes Zahnfleisch verursacht. Mit Probadent habe ich dies einigermassen in den Griff bekommen, die Entzündung ging zurück und ich fühle mich deutlich besser.
Sehr gutes Produkt !

A
A.S.
Einfach nur Wow

Ich bin einfach nur Begeistert, ein echt tolles Produkt!

F
Felice
Leicht verbessertes Geschmacksgefühl

Bin gerade noch in der Versuchsphase für ein Ergänzungsprodukt gegen schlechten Atem, da meine grds. Zahnpflege ausreichend sein müsste. Daher ist es auch noch etwas früh für ein Gesamtbeurteilung. Allerdings habe ich speziell gegen Nachmittag / frühen Abend Eltern ein besseren Gefühl im Mund. Let´s See

A
Antonietta Krapp
Positiv überrascht

Hab des Öfteren einen komischen Geschmack im Mund und dachte mir , komm versuche ich einfach mal😉 und, bin positiv überrascht worden . Hätte ich nicht gedacht , mein Geschmack im Mund war in kurzer Zeit neutraler ! Werde mir jetzt eine größere Packung bestellen und weiter machen

T
Thomas
Top

Super Produkt gerne wieder